Die dynamischen Kräfte des Lebens – L. Ron Hubbard

Schon seit meiner Kindheit habe ich mich mit der Frage: „Was treibt den Menschen an und was sind die dynamischen Kräfte des Lebens?“ beschäftigt. Erst im Erwachsenenalter konnte ich es mir beantworten, als ich das Buch Die dynamischen Kräfte des Lebens von L. Ron Hubbard las; darüber handelt auch dieser Artikel.

Was sind die dynamischen Kräfte des Lebens?

Den meisten Scientologen ist Dianetik: Der Leitfaden für den menschlichen Verstand als Buch Eins bekannt, welches am 9. Mail 1950 erschien.

Das Buch Dianetik stellte einen Gipfelpunkt dar über die 20 jährige Forschung von L. Ron Hubbard auf dem Gebiet des menschlichen Verstandes. Denn schon als 12 Jähriger befasst sich Hubbard mit den Freudschen Theorien und verbrachte fast zwei Jahre mit Reisen in Asien, um verschiedene Völker kennenzulernen. Danach testete er seine Dianetik-Verfahren im Marinekrankenhaus Oak Noll aus.

Die Erkenntnisse seiner Forschung hielt L. Ron Hubbard 1947 in einem Manuskript fest, welches später als das Buch Die dynamischen Kräfte des Lebens veröffentlicht wurde.

Dieses Buch beinhaltet die ursprüngliche These über den menschlichen Verstand; es beinhaltet eine kurze aber verständliche Darstellung über die Funktion des menschlichen Verstandes und wie die Dianetik den reaktiven Verstand, welcher irrationales Verhalten verursacht, entkräften kann.

Heute heißt dieses Buch nicht mehr Die dynamischen Kräfte des Lebens, sondern als Dianetik: Die ursprüngliche Studie.

 

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (3 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +2 (from 2 votes)
Die dynamischen Kräfte des Lebens - L. Ron Hubbard, 10.0 out of 10 based on 3 ratings
No comments yet.

Schreibe einen Kommentar